FSJ

Matthis Heitmüller und Luke Vorwälder neue FSJler beim JFV Rhume-Oder

Beim JFV Rhume-Oder haben mit Matthis Heitmüller und Luke Vorwälder erneut zwei engagierte junge Menschen begonnen eine FSJ-Jahr zu absolvieren. Obwohl es durch die Corona-Pandemie weiterhin viele Einschränkungen gibt, freuen sich beide auf ihre Aufgaben und die anstehenden Projekte. Matthis ist vorrangig als E- und D-Jugendtrainer eingesetzt, Lukes Schwerpunkt liegt bei der C-Jugend. Dazu ist Luke in einer neuen Kooperation über die bisherigen AG-Zeiten hinaus an der KGS in Gieboldehausen im Einsatz.

 

Fussball

News

 

 

JFV Rhume-Oder – Training der neuen Jahrgänge für die Saison 2021/22

 

Unter Einhaltung der Hygiene-Vorschriften und der aktuellen Corona-Verordnung für Niedersachsen ist beim JFV Rhume-Oder das Training für die neuen Jahrgänge Saison 2021/22 angelaufen. In der kommenden Woche finden die Einheiten an folgenden Terminen statt:

 

A-Jugend (Jahrgänge 2003/2004) Dienstag, 25.05., ab 18.20 Uhr in Bilshausen

 

B-Jugend (Jahrgänge 2005/2006) Dienstag, 25.05., ab 18.50 Uhr in Wulften

 

C-Jugend (Jahrgänge 2007/2008) Dienstag, 25.05., ab 16.45 Uhr und Donnerstag, 27.05., ab 17.00 Uhr jeweils in Wulften

 

D-Jugend (Jahrgänge 2009/2010) Donnerstag, 27.05., ab 17.00 Uhr in Bilshausen.

 

Interessierte Spieler, die gerne mal mittrainieren möchten, müssen sich vorab bei den Sportlichen Leitern Carsten Kamrad (0151/12141963) oder Jannik Strüber (0176/31092405) telefonisch oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) anmelden. Auch für Rückfragen steht die Sportliche Leitung gerne zur Verfügung.

 

Sparkasse & VGHCUP 2020

SVC20 Banner 1000x320

 

Gruppeneinteilung

ADIDAS-Gruppe:
Manchester United, Eintracht Frankfurt, Hertha BSC, JFV Eichsfeld Mitte, SV Rotenberg, FC Gleichen, FC Grone.

REWE-Gruppe:
FK Austria Wien, Fortuna Düsseldorf, SV Werder Bremen, SG Werratal, JFV Eichsfeld, JSG Eintracht Höhbernsee, FC Eintracht Northeim.

TSN Beton-Gruppe:
FC Brügge, FC Schalke 04, 1. FSV Mainz 05, SC Hainberg, Tuspo Petershütte, I. SC Göttingen 05, 1. SC 1911 Heiligenstadt.

VR-Bank-Gruppe:
Fulham FC, Hannover 96, Borussia Mönchengladbach, SVG Einbeck, JSG Weper, JFG Weser-Schwülme, JFV Rhume-Oder.

 

 

 

Sparkasse VGH CUP1

 

 

 

Weitere Infos folgen in Kürze