FSJ

Matthis Heitmüller und Luke Vorwälder neue FSJler beim JFV Rhume-Oder

Beim JFV Rhume-Oder haben mit Matthis Heitmüller und Luke Vorwälder erneut zwei engagierte junge Menschen begonnen eine FSJ-Jahr zu absolvieren. Obwohl es durch die Corona-Pandemie weiterhin viele Einschränkungen gibt, freuen sich beide auf ihre Aufgaben und die anstehenden Projekte. Matthis ist vorrangig als E- und D-Jugendtrainer eingesetzt, Lukes Schwerpunkt liegt bei der C-Jugend. Dazu ist Luke in einer neuen Kooperation über die bisherigen AG-Zeiten hinaus an der KGS in Gieboldehausen im Einsatz.

 

Fussball